Oktober 2010


Man muss ja nicht jede US-anerikanische Unsitte mitmachen,
die in den Medien als alteuropäische Tradition verkauft wird
und doch nur dem Wohl der Karnevals- und Lebensmittelindustrie
dient und den Handelsunternehmen zusätzlichen Umsatz bringt.
Zum Glück war die Halloween-Produkt- und -Reklamewelle dieses Jahr
nicht mehr ganz so heftig, da sie sonst offenbar zu stark
mit dem vorgezogenen Weihnachtsgeschäft kollidiert wäre.

… in ein paar Tagen ist schon wieder Winterzeit!

Willst Du viel, trink mit Stil!

…  in aller Schärfe dominiert!

… sollte man stets warme Stiefel am Bett haben!

Zebulons Zauberkarussell grüßt alle Kavaliere alter Schule
und wünscht den Damen ein erfülltes Wochenende!

Und siehe, es erschien ein Lächeln auf der Teigware,
leider war keine Gesichtswurst im Haus.

Bei Zahnweh, Weltschmerz, Nervosität
oder zur Verdauung, Hochzeit, Kindsgeburt:
Ein guter Schluck gehört dazu!

Hat doch prima geklappt, mit der Integration. 🙂

… denn dafür gibt es Süßigkeiten!

Abbildung annähernd in Originalgröße,

Wert: 3 Euro!

Wer es braucht

und es dann findet,

und dann auch noch geschenkt bekommt,

der hat Glück!

Wenn er es dann aber fachgerecht

einbauen lassen muss, dann braucht er

mal eben so 120 Euro und das ist kein Pappenstiel!

Doch was tut der Mensch nicht alles für den Erhalt

eines erhaltenswerten Kraftfahrzeugs …

Zebulons Zauberkarussell grüßt alle Betreiber konsequent schöner Verbrennungsmaschinen.

Sieben Millionen Liter Bier rekordmäßig versoffen
in den Wellnesszelten der Rauchverbotsrepublik!

Gehört nicht zum Grundbedarf
und ist auch nicht existenzsichernd,
aber als Kalorienbombe eine böse Waffe
auf jeder Jubelveranstaltung.