pennick
Das die Kollegen vom Privatfernsehen uns zu Weihnachten
die Mattscheiben mit Gewalt, Terror und Schrecken voll machen,
ist inzwischen schon Tradition.

Zum Ausgleich könnten Sie uns am Hallo-Wien-Tag ja eigentlich mal
mit amerikanischen Weihnachtsfilmchen das Gruseln lehren!

Werbeanzeigen