Aus den Archiven


Quelle: Privatarchiv


Aber hallo!


lolakleinBedauerlich, aber nicht beängstigend.


„… hinterm Tresen aber nur eine Frau, das war die Conny.
‚Eins zwei drei,‘ sagte Conny, ‚Ihr müsst das TRIO sein!‘
‚JA JA JA‘ sagten wir.
‚Was ich Euch immer schon mal fragen wollte‘ sagte Conny
‚warum nennt Ihr Euch TRIO?
Der Name TRIO sagt doch eigentlich gar nichts aus?‘

‚HALT HALT HALT‘ sagten wir
‚der Name TRIO sagt doch immerhin aus,
dass wir zu dritt sind!‘ …

Und das fand Conny dann auch.

YES!“

(Stephan Remmler, damals, als sie noch zu dritt waren und
allesamt noch auf Erden wandelten.)

Unvergessen:
Peter Behrens am Standschlagzeug,
Kralle Krawinkel an der Gitarre



christos1okok  Durch die Verhüllung wird
das Wesen des Objekts
deutlich konturiert und sichtbar gemacht.


groetaz Kein Millionengrab dank großer Transparenz.


kleinstok Geht leider leicht verloren!


sportliok Gelebte Nachhaltigkeit: Das Runde muss ins gelbe Eckige!


dieletzte2 Wer noch eine erblickt, der ist echt arm dran,
denn er hat kein Smartfon, auf das er starren kann!